Newsarchiv

  06.03.2012
Roters wirbt beim DFB für Köln


Oberbürgermeister Jürgen Roters hat beim DFB in Frankfurt für Müngersdorf als Standort für ein Leistungszentrum der Nationalmannschaft geworben. Gerüchte, dass dafür die Jahnwiesen geopfert werden könnten, sorgen für Unruhe.
 weiterlesen...
>>Roters wirbt beim DFB für Köln
(Beitrag wurde 5138 Mal gelesen)

  18.01.2012
Planungen für DFB-Campus in neuer Phase


Im Kölner Express findet sich am 18.01. ein Artikel, der nahelegt, dass die Planungen für den Standort Köln weiter fortgeschritten sind. Leider liest man in den Berichten wieder einmal nichts darüber, was aus dem Breitensport werden soll. Wir bemühen uns hier um neue Informationen und werden diese auch an dieser Stelle veröffentlichen.
 weiterlesen...
>>Express v. 18.01.2012
(Beitrag wurde 1191 Mal gelesen)

  24.03.2009
Jahnwiese wieder in Gefahr


Wie sich jetzt herausstellt war die Entscheidung der Bunten Liga Köln e.V. diese Seite beizubehalten absolut richtig. In einem Artikel von Thomas Gassmann in der Online-Ausgabe des Kölner Express v. 24.03.2009 wird im Zuge eines möglichen festen Standortes für die Natiolnalelf neben anderen Varianten auch der Bau eines Trainingszentrums auf der Jahnwiese diskutiert. Dies könne schon in 2 Jahren realisiert werden.
 weiterlesen...
>>Express Online
(Beitrag wurde 2917 Mal gelesen)

  01.08.2006
Sportplatz-Sanierung nach WM verzögert sich


Als hätte man es geahnt - Plötzlich gibt es Verzögerungen bei der Wiederherstellung der Plätze für den Breitensport. Der Kölner Stadt-Anzeiger widmet sich heute erneut der Thematik der durch Großveranstaltungen zerstörten Sportflächen.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 5138 Mal gelesen)

  28.07.2006
Brauner Rasen im Stadion


Der Zustand der Sportanlagen rund um das Stadion war dem Kölner Stadt-Anzeiger kurz vor den beiden Robbie Williams Konzerten mal wieder einen Beitrag wert. In diesem Artikel wird in einem Interview mit Herrn Rütten von der Sportstätten GmbH mal wieder nicht konkret gesagt, wann die Jahnwiese dem Breitensport wieder zur Verfügung steht. Weil man erst 2 Tage vor dem Konzert abdeckt, glaubt Herr Sanden vom Sportamt, dass keine großen Schäden entstehen werden
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1695 Mal gelesen)

  10.11.2005
Weitere Belastung für die Jahnwiese - Robbie Williams kommt nach Köln


Was im Oktober noch vorläufig war, wird nun zur Gewissheit. Der WDR meldete heute, dass die Stadtwverwaltung endgültig grünes Licht für die Konzerte gegeben hat. Zwar soll die Jahnwiese besonders geschützt werden, aber diese Aufgabe dürfte bei je 80.000 Besuchern an drei Tagen wohl kaum zu realisieren sein und ist damit Augenwischrei. Die Aufbauarbeiten sollen bereits 3 Wochen zuvor beginnen. Was das für den Breitensport bedeutet, dürfte jedem klar sein.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 4732 Mal gelesen)

  18.09.2004
Kommerz kickt Breitensportler von der Wiese


Für Großveranstaltungen im Müngersdorfer Stadion werden auch die angrenzenden Jahnwiesen gesperrt. Kölner Freizeitfußballer verlieren so ihren Stammplatz zum Spielen. Sie wünschen sich eine bessere Informationspolitik

Bericht in TAZ Köln online
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2293 Mal gelesen)

  09.07.2003
AStA der Sporthochschule Köln unterstützt Aktion "Jahnwiese für alle"


Bereits am 23.06. berichtete der ASTA in der Hochschulsportstudierenden Zeitung "Carpe diem" über die Aktion "Jahnwiese für alle".
 weiterlesen...
>>Zur Homepage des ASTA
(Beitrag wurde 2593 Mal gelesen)

  07.07.2003
Ergebnis des Prüfaufttrages zum Sportpark Müngersdorf


Nachdem zur Sitzung am 29.04.2003 eine Sachstandsmitteilung erfolgte, wird nun der gesamte Ergebnisbericht zum Prüfauftrag den Mitgliedern des Sportausschusses vorgelegt.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1643 Mal gelesen)

  23.06.2003
Bericht in der SPOHO Zeitung "Carpe diem"


Privatisierung der Jahnwiesen?
Es geht um die Freizeit von einigen tausend KölnerInnen
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2904 Mal gelesen)

  17.06.2003
Infostand beim Come-together-Cup auf der Jahnwiese


Beim morgigen Come-together-Cup auf den Jahnwiesen wird die Bunte Liga Köln mit einem Infostand vertreten sein.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 3027 Mal gelesen)

  12.06.2003
Bericht im KStA - Breitensportler in Sorge


Die Jahnwiese in Müngersdorf ist die bevorzugte Spielstätte für die Mannschaften der „Bunten Liga“. Die Organisatoren machen sich nun Sorge um die Zukunft der Liga.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2203 Mal gelesen)

  10.06.2003
Neue Pressemitteilung der Bunten Liga Köln


Offensive für den Breitensport: „Jahnwiese für alle!“ Bunte Liga Köln will gegen Privatisierung der Jahnwiese kämpfen
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2962 Mal gelesen)

  20.05.2003
Einladung zur Bürgerversammlung am 02.06.2003 um 19:30 Uhr im Bezirksrathaus Lindenthal


Die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen im Stadtbezirk Lindenthal hat für den 02.06.2003 zu einer öffentlichen Versammlung zum Thema "Wem gehört die Jahnwiese" eingeladen.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 3193 Mal gelesen)

  19.05.2003
„Jahnwiese für alle – wir bleiben am Ball“


Bunte Liga Köln weiterhin besorgt um Breitensport am Stadion
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2999 Mal gelesen)

  16.05.2003
Live-Reportage von den Jahnwiesen, WDRpunkt Köln, WDR-Fernsehen am 13.5.2003, ca. 17:45 Uhr:


Hier der Wortlaut des Interviews im WDR-Fernsehen mit folgenden Teilnehmern:
Marlene Lufen (WDR), Jörg Neuheiser (Stauss und Behinderungen, Bunte Liga), Hans Rütten (Geschäftsführer der Sportstätten GmbH), Dieter Sanden (Leiter des Sportamts der Stadt Köln)
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 3499 Mal gelesen)

  15.05.2003
Kölnische Rundschau - Automesse statt Breitensport


Heute werden Gutachter einen „Masterplan“ zur Umgestaltung des Stadionumfeldes vorlegen. Die Sanierung der denkmalgeschützten Häuser, ein neues Pflaster, ein neugestalteter Eingangsbereich und neue Lampen und Bänke werden je nach Ausführung 5 bis 9 Millionen Euro kosten.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 3008 Mal gelesen)

  13.05.2003
Live-Bericht im WDR - Die Bunte Liga Köln bangt um die Jahnwiesen


WDR-Reporterin Marlene Lufen meldet sich heute von den Jahnwiesen.

Sendetermin: 17:45 Uhr WDR
 weiterlesen...
>>Livereportage in wdrpunktköln
(Beitrag wurde 3149 Mal gelesen)

  12.05.2003
Unterschriftenaktion ist online


Ab sofort können Sie aktiv werden und bei unserer Unterschriftenaktion mitmachen. Tragen Sie sich mit Ihrer E-Mailadresse auf die Liste ein.
 weiterlesen...
>>Zur Unterschriftenaktion
(Beitrag wurde 1716 Mal gelesen)

  09.05.2003
TAZ Köln-online - aktuelle Meldung


Die "Bunten Liga Köln" will weiter auf der Jahnwiese Fußball spielen. Doch es gibt Überlegungen der Stadt die Wiese am Müngersdorfer Stadion an die Sportstätten GmbH zu übertragen.
 weiterlesen...
>>TAZ Köln online
(Beitrag wurde 1768 Mal gelesen)

  08.05.2003
Pressemitteilung der Bunten Liga Köln, 7. Mai 2003


„Jahnwiese für alle!“ - Bunte Liga denkt an Gründung einer Bürgerinitiative
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 9374 Mal gelesen)

  07.05.2003
Jahnwiese für alle geht online


Auf der Sitzung der Bunten-Liga Köln vom 05.05.2003 wurde es beschlossen. Nun ist es soweit. Die Domain jahnwiese-fuer-alle.de ist online.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 2971 Mal gelesen)

  29.04.2003
Kölnische Rundschau - Streit ums Stadion


„Die Umbaumaßnahmen im Müngersdorfer Stadion laufen nach Plan“, verkündete Sportstätten-Chef Hans Rütten auf der jüngsten Sitzung des Sportausschusses.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1736 Mal gelesen)

  04.04.2003
PRESSEMITTEILUNG: SPD Köln


Köln, 04. April 2003Bald "Betreten-Verboten" Schilder an den Jahnwiesen?
SPD fordert: Keine Übertragung des Stadionumfeldes an die Sportstätten GmbH
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1885 Mal gelesen)

  24.03.2003
Kölnische Rundschau - Sport in der Defensive


Die Sportstätten GmbH hat als Besitzer und Betreiber des neuen Stadions in Müngersdorf der Stadt ein verlockendes Angebot gemacht: Sie will auf eigene Kosten für rund 10 Millionen Euro bis zur Fußball-WM das Stadionumfeld neu gestalten.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1779 Mal gelesen)

  18.03.2003
Kölner Stadt-Anzeiger - Neuer Glanz hat seinen Preis


Die Sportstätten GmbH will die Flächen rund um das Rhein-Energie-Stadion von der Stadt übernehmen und bis zur WM 2006 aufpolieren. Diese Vermarktung träfe die Hobbysportler.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1865 Mal gelesen)

  18.03.2003
Kölner Stadt-Anzeiger - Logisch - Ein Kommentar von Peter Berger


Die Übertragung der Grundstücke des Sportparks Müngersdorf an die Sportstätten GmbH ist nur die logische Folge des Stadion-Umbaus zu einer WM-tauglichen Fußballarena.
 weiterlesen...
(Beitrag wurde 1685 Mal gelesen)